Angebote zu "Landesbeamtengesetz" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg - Kommentar
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.11.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Kommentar, Auflage: 1/2017, Autor: Eckstein, Christoph (Prof.)/Kastner, Berthold (Prof. Dr.)/Klein-Erwig, // Karlheinz u a, Übersetzer: Karlheinz u a, Verlag: Verlag W. Kohlhammer GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beamtenrecht // Beamtenstatusgesetz // Besoldungsrecht // Dienstrecht // LBG BW // Öffentliches Recht // Versorgungsrecht // Verwaltungsrecht, Produktform: Kartoniert, Umfang: XIII, 407 S., 3 Tab., Seiten: 407, Format: 2.2 x 21 x 14.8 cm, Gewicht: 166 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg ab 62.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg ab 70 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg ab 39.8 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar zum Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg (LBG) ist für den Rechtsanwender in der Verwaltungspraxis sowie für den gesamten öffentlichen Dienst eine kompetente und wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe.Die Verfasser erläutern die einzelnen Vorschriften des Landesbeamtengesetzes und orientieren sich dabei vor allem an den Bedürfnissen und Interessen der Kommunalverwaltungen.Der Titel beinhaltet eine Einführung mit der Änderungsgeschichte des Gesetzes.Die Kommentierung ist praxisnah ausgestaltet unter Einbeziehung von entsprechenden Beispielen. Ein Stichwortverzeichnis ermöglicht es dem Benutzer, sich den Inhalt des Werkes zu erschließen.Mit der Neufassung des Landesbeamtengesetzes waren insbesondere folgende Neuregelungen verbunden: die Anhebung der Altersgrenzen für den Eintritt in den Ruhestand entsprechend den Maßnahmen in der gesetzlichen Rentenversicherung, die Neugestaltung des Laufbahnrechts durch Einräumung größerer personalpolitischer Gestaltungsspielräume und weitgehender Delegation aller Entscheidungen an die Dienstherren.Der Kommentar wendet sich an alle mit der Materie befassten Personen, insbesondere an Mitarbeiter in Kommunalverwaltungen und Landesbehörden, an Rechtsanwälte, Auszubildende und Studierende.Achim Zimmermann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Reutlingen und Harald Burkhart, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Verwaltungsdirektor, Pressesprecher und Referent beim Gemeindetag Baden-Württemberg sind mit der Materie bestens vertraut.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar zum Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg (LBG) ist für den Rechtsanwender in der Verwaltungspraxis sowie für den gesamten öffentlichen Dienst eine kompetente und wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe.Die Verfasser erläutern die einzelnen Vorschriften des Landesbeamtengesetzes und orientieren sich dabei vor allem an den Bedürfnissen und Interessen der Kommunalverwaltungen.Der Titel beinhaltet eine Einführung mit der Änderungsgeschichte des Gesetzes.Die Kommentierung ist praxisnah ausgestaltet unter Einbeziehung von entsprechenden Beispielen. Ein Stichwortverzeichnis ermöglicht es dem Benutzer, sich den Inhalt des Werkes zu erschließen.Mit der Neufassung des Landesbeamtengesetzes waren insbesondere folgende Neuregelungen verbunden: die Anhebung der Altersgrenzen für den Eintritt in den Ruhestand entsprechend den Maßnahmen in der gesetzlichen Rentenversicherung, die Neugestaltung des Laufbahnrechts durch Einräumung größerer personalpolitischer Gestaltungsspielräume und weitgehender Delegation aller Entscheidungen an die Dienstherren.Der Kommentar wendet sich an alle mit der Materie befassten Personen, insbesondere an Mitarbeiter in Kommunalverwaltungen und Landesbehörden, an Rechtsanwälte, Auszubildende und Studierende.Achim Zimmermann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Reutlingen und Harald Burkhart, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Verwaltungsdirektor, Pressesprecher und Referent beim Gemeindetag Baden-Württemberg sind mit der Materie bestens vertraut.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar erläutert das zum 1. Januar 2011 in Kraft getretene Landesbeamtengesetz. Er gibt damit einen umfassenden Überblick zu dem im Zuge der Föderalismusreform I völlig neu geordneten Allgemeinen Beamtenrecht. Das Landesgesetz enthält vor allem die in Landeskompetenz verbliebenen praxisrelevanten Bereiche wie Laufbahnrecht, Versetzungsrecht, Nebentätigkeitsrecht, Arbeitszeitrecht oder Personalaktenrecht. Darüber hinaus sind verfahrensrechtliche Ergänzungen zu dem am 1. April 2009 in Kraft getretenen Beamtenstatusgesetz enthalten. Ebenfalls sehr wichtig für die Praxis sind die Rechte des Beamten auf Fürsorge und Schutz sowie die Altersgrenzen für den Ruhestand.Der Kommentar gibt einen aktuellen und umfassenden Überblick über das Allgemeine Beamtenrecht. Die Darstellung erfasst u.a. die Regelungen im Landesbeamtengesetz zum Laufbahn-, Versetzungs-, Nebentätigkeits-, Arbeitszeit- und Personalaktenrecht. Ferner enthält der Kommentar in der Darstellung der verfahrensrechtlichen Ergänzungen zum Beamtenstatusgesetz u.a. eine Mitkommentierung des Ernennungs- und Entlassungsrechts. Der Kommentar möchte allen Personalsachbearbeitern und -verantwortlichen im öffentlichen Dienst, Richtern sowie Rechtsanwälten Orientierung und fundierte Informationen geben. Darüber hinaus ist der Kommentar für jeden von Interesse, der sich über das Allgemeine Beamtenrecht informieren möchte.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Landesbeamtengesetz Baden-Württemberg
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar erläutert das zum 1. Januar 2011 in Kraft getretene Landesbeamtengesetz. Er gibt damit einen umfassenden Überblick zu dem im Zuge der Föderalismusreform I völlig neu geordneten Allgemeinen Beamtenrecht. Das Landesgesetz enthält vor allem die in Landeskompetenz verbliebenen praxisrelevanten Bereiche wie Laufbahnrecht, Versetzungsrecht, Nebentätigkeitsrecht, Arbeitszeitrecht oder Personalaktenrecht. Darüber hinaus sind verfahrensrechtliche Ergänzungen zu dem am 1. April 2009 in Kraft getretenen Beamtenstatusgesetz enthalten. Ebenfalls sehr wichtig für die Praxis sind die Rechte des Beamten auf Fürsorge und Schutz sowie die Altersgrenzen für den Ruhestand.Der Kommentar gibt einen aktuellen und umfassenden Überblick über das Allgemeine Beamtenrecht. Die Darstellung erfasst u.a. die Regelungen im Landesbeamtengesetz zum Laufbahn-, Versetzungs-, Nebentätigkeits-, Arbeitszeit- und Personalaktenrecht. Ferner enthält der Kommentar in der Darstellung der verfahrensrechtlichen Ergänzungen zum Beamtenstatusgesetz u.a. eine Mitkommentierung des Ernennungs- und Entlassungsrechts. Der Kommentar möchte allen Personalsachbearbeitern und -verantwortlichen im öffentlichen Dienst, Richtern sowie Rechtsanwälten Orientierung und fundierte Informationen geben. Darüber hinaus ist der Kommentar für jeden von Interesse, der sich über das Allgemeine Beamtenrecht informieren möchte.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Beamtenrecht Baden-Württemberg
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch stellt das Landesbeamtenrecht Baden-Württemberg dar. Ausführlich behandelt es die grundlegenden Bereiche des Dienstrechts, wobei auch das Zusammenspiel von Beamtenstatus- und Landesbeamtengesetz deutlich gemacht wird. Weitere praxisnahe Themen (z.B. Nebentätigkeit, Disziplinar- und Personalvertretungsrecht) werden prägnant vermittelt. Es enthält viele Beispiele, Schaubilder sowie Aufgaben mit Lösungen, um die oft als schwierig empfundene Materie anschaulich und besser verständlich zu machen. Hilfreich sind dabei auch die zahlreichen Rechtsprechungsbelege und Hinweise auf weiterführende Fachliteratur.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe